Mail.

Get in touch.

 

         

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

FAQ

 
 

FAQ

 

WARUM 357 TAGE?

Es wird zyklisch, nach dem Mondkalender gelebt. 9. September 2018- 31.August 2019 ( 12 Monde) = 357 Tage.

WER KANN PARADIS SAUVAGE BESUCHEN KOMMEN?

Es gibt eine Handvoll Menschen, die sich von sich aus gemeldet haben, das sie das Jahr gerne begleiten würden. Alles weitere kann sich durch Selbstorganisation daraus entwickeln. Besuchertag ist Sonntag. Bitte vorher die Regeln Paradis Sauvages lesen. 

WAS KANN MENSCH ZUM UTOPOS BEITRAGEN UND MITBRINGEN?

  • Reiskokosmilch. (Allos oder Provamel) .

  • Glasflaschen mit Wasser. 

  • Schwarzes oder weisses Gemüse und Obst.

    (z.B weiss: Kartoffeln, Pilze, Blumenkohl, Fenchel, Spargel, Sellerie, Rettich, Lauch,Birne, Apfel, Drachenfrucht

    schwarz: rote Beete, schwarzer Rettich, Rotkohl ,schwarzes Mangold, Avocado, Aubergine, Feigen, blaue Beeren, Medjool Datteln, Pflaumen, blaue Kartoffeln)

  • Erde.

  • Holz zum bauen/ Paletten.

WARUM MUSS DER PHYSISCHE ORT PARADIS SAUVAGE GEHEIMGEHALTEN WERDEN?

Da es um das erforschen des Paradieses und der Utopien geht. Utopie kommt aus dem altgriechischen u- nicht und Topos- Ort. Die Utopie ist ein Nicht-Ort, sprich das Projekt braucht den Raum des *Irgendwo im Nirgendwo* um in Ruhe gelebt und erforscht werden zu können.